MIKROPIGMENTIERUNG –
INNOVATIVES MAKE-UP IN
SEINER ZUVERLÄSSIGSTEN
FORM

ÜBER DIE MIKROPIGMENTIERUNG

Die Mikropigmentierung ist eine sichere Methode, Farbe dezent und dauerhaft in die Haut einzubringen. Dies gleicht Unregelmäßigkeiten aus und kann bestimmte Hautveränderungen auf Wunsch kaschieren.

Die sterilen, auf Allergien getesteten und für die Gesundheit völlig unbedenklichen Farben werden mit hauchfeinen sterilen Nadeln in die Grenzregion zwischen Lederhaut und Oberhaut implantiert. Auf diese Weise können zum Beispiel Augenbrauen verstärkt oder rekonstruiert, der Wimpernkranz verdichtet oder die Lippenkontur optimiert werden.

Die Pigmentierung kann bis zu fünf Jahren anhalten, bevor sie gleichmäßig und unauffällig verblasst oder bedenkenlos erneuert werden kann.

Verschiedene Gründe – auch gesundheitliche – können den Wunsch nach einer permanenten dekorativen Veränderung entstehen lassen. Unsere SBC-Spezialistin berät Sie gern ausführlich über die individuellen Möglichkeiten der Mikropigmentierung.

Mikropigmentierung – Make-Up in seiner zuverlässigsten Form

FÜR WEN IST DIE MIKROPIGMENTIERUNG GEEIGNET?

Verschiedene Gründe – auch gesundheitliche – können den Wunsch nach einer permanenten dekorativen Veränderung entstehen lassen. Wir beraten Sie gern ausführlich über die individuellen Möglichkeiten, die diese innovative Methode Ihnen bietet.

  • Medizinische Gründe:

    Verschiedenste medizinische Ursachen können den Wunsch nach einer rekonstruierenden oder optischen Veränderung auslösen, z. B. nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Unser geschultes Fachpersonal wird Sie ausführlich über die geeigneten Möglichkeiten für die Erfüllung Ihrer individuellen Bedürfnisse beraten:  

    •  Verwaschene Lippenkonturen, z. B. als Folge einer Herpesinfektion
    •  Wimpernverlust, z. B. durch Verletzungen oder Verbrennungen
    •  Augenbrauenverlust, z. B. bei Neurodermitis
    •  Alopecia Areata – Kreisrunder Haarausfall
    •  Narben: Unfall-, Brand- oder Schnittwunden, Schürfverletzungen und Operations- und Akne Narben (nach abgeschlossener Heilung).
    •  Korrektur einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte
    •  Haarverlust durch Chemo-Therapie
    •  Rekonstruktion der Mamillen (Brustwarzen) nach Brustwiederaufbau

  • Kosmetische Gründe:

    Folgenden genannten Beweggründen bietet unsere Mikropigmentistin ebenfalls das Optimieren, Auffrischen oder Ergänzen eines bereits vorhandenen Permanent-Make-Ups an: 

    •  Jederzeit optimales Aussehen für vollkommenes Wohlbefinden
    •  Aktiver Lebensstil, der ein ständiges Erneuern des Make-Ups erschwert
    •  Sich nicht täglich schminken wollen
    •  Allergische Reaktionen oder Unverträglichkeit bestimmter dekorativer Kosmetika
    •  Tragen einer Brille
    •  Betreiben von viel Sport mit dem Wunsch dabei stets frisch und perfekt geschminkt aussehen zu wollen

DER BEHANDLUNGSABLAUF

Im SBC erwartet Sie eine speziell ausgebildete, erfahrene Spezialistin für Mikropigmentierung, deren Kenntnisse dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand entsprechen. Darüber hinaus verfügt unsere Mikropigmentierungsspezialistin über dermatologisch-medizinisches Hintergrundwissen und umfassende visagistische Fachkenntnisse – die Voraussetzung für optimale und zuverlässige Ergebnisse. Durch die Anbindung des SBC an das DERMATOLOGIKUM HAMBURG ist absolute Professionalität gewährleistet. Die Mikropigmentierung sowie alle Vor- und Nachbehandlungen erfolgen unter dermatologisch-medizinischen Gesichtspunkten und unterliegen ständigen ärztlichen Kontrollen. Damit die Behandlung besonders in sehr sensiblen Regionen so angenehm wie möglich gestaltet werden kann, stehen auf Wunsch Anästhesiecremes zur lokalen Anwendung zur Verfügung.

  • Die Vorbereitung:

    Wie bei allen SBC-Behandlungen geht der Mikropigmentierung ein umfassendes Beratungsgespräch voraus. Wir berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche und kreieren die passenden Anwendungen dazu. Außerdem werden die möglichen Ergebnisse der Mikropigmentierung anhand von simulierten Vorher-Nachher-Fotos veranschaulicht.

  • Die Nachbereitung:

    Nach einer Mikropigmentierung sollten Sonne, Solarium und Sauna für mindestens zwei Wochen komplett gemieden werden. Wenn Sie sich viel im Freien aufhalten, verwenden Sie bitte auch bei schlechtem Wetter einen starken Sonnenschutz. Peelings oder zu intensives Waschen der Haut sind während der ersten Wochen nach der Behandlung unbedingt zu vermeiden. Wenn Ihnen unsere Mikropigmentierungsspezialistin eine Creme zur Nachsorge mitgegeben hat, wenden Sie sie bitte regelmäßig in den frisch pigmentierten Regionen an.

DIE METHODE

Durch unterschiedliche Applikatoren sind verschiedene Anwendungen und eine Vielzahl von Techniken möglich, so dass beinahe jeder Wunsch nach Optimierung erfüllt werden kann. Für besonders natürliche Ergebnisse können verschiedene Applikationstechniken miteinander kombiniert werden.
Die sterilen, auf Allergieverträglichkeit getesteten und für die Gesundheit völlig unbedenklichen Farben unterliegen strengen europäischen Richtlinien. Sie sind zertifiziert und amtlich zugelassen. Mit hauchfeinen sterilen Nadeln werden sie in die Grenzregion zwischen Lederhaut und Oberhaut implantiert. Auf diese Weise können zum Beispiel Augenbrauen verstärkt oder rekonstruiert, der Wimpernkranz verdichtet oder die Lippenkontur optimiert werden. Jede Kundin erhält zu jeder Behandlung ihr eigenes steriles Farbpräparat – so sind absolut hygienisches Arbeiten und bestmögliche Farbqualität gewährleistet. Die große Auswahl unterschiedlicher Farbnuancen ermöglicht verschiedenste Looks und garantiert absolut natürlich aussehende Ergebnisse.

DIE ERGEBNISDAUER

Abhängig von der persönlichen Veranlagung und den individuellen Lebensgewohnheiten bleiben die optischen Ergebnisse der Mikropigmentierung bis zu fünf Jahre erhalten. Danach verblasst die Farbe sehr gleichmäßig und unauffällig. Die konsequente Verwendung von Sonnenschutz kann die Haltbarkeit der Mikropigmentierung deutlich verlängern. Sie kann jederzeit bedenkenlos erneuert werden. Um ein gleichmäßig gutes Ergebnis zu erhalten, empfiehlt sich eine Auffrischung nach zwei Jahren.

ANWENDUNGSGEBIETE DER MIKROPIGMENTIERUNG

Folgende kosmetische Wünsche können mit der Mikropigmentierung
dauerhaft erfüllt werden:

• Augenbrauenkorrektur (natürliche Härchenzeichnung)
• Wimpernverdichtung
• Lidstrich, oben und unten
• Lippenkontur und -schattierung, bzw. Optimierung der Lippenfarbe, -kontur oder -form
• Lip-Light
• Highlights
• Kopfhautpigmentierung (optische Haarverdichtung)
• Korrektur von Narben
• Rekonstruktion der Mamillen (Brustwarzen)

Unsere SBC-Spezialistin berät Sie gern ausführlich über die individuellen Möglichkeiten der Mikropigmentierung.

NACH OBEN