SKIN BIOLOGY CENTER –
FINEST SKINCARE

ÜBER UNS

Mit der Eröffnung des SBC SKIN BIOLOGY CENTER in Hamburg schuf Prof. Dr. Volker Steinkraus – Gründer des DERMATOLOGIKUM HAMBURG und Pionier auf dem Gebiet der Dermatokosmetik – bereits 1997 die perfekte Verbindung von Dermatologie und Kosmetik.

Im SBC SKIN BIOLOGY CENTER wird ausschließlich mit Pflegeprogrammen gearbeitet, die auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und auf der fundierten dermatologischen Expertise des DERMATOLOGIKUM HAMBURG beruhen. Der Zusammenschluss von modernen Hautpflegetechnologien und aktuellem medizinischem Wissen ist der Garant für schöne, strahlende und gesunde Haut.

Die eigens für das SBC SKIN BIOLOGY CENTER entwickelten Pflegekonzepte bieten individuelle und auf den jeweiligen Hautzustand ausgerichtete Behandlungen an, die bei jedem Besuch neu überdacht werden.

Philosophie und somit fester Bestandteil von jedem SBC-FACIAL ist die persönliche „Pro-Youthing-Beratung“: Es wird hierbei ein Gesamtbild des aktuellen Lebensstils erstellt und bei Bedarf eine Strategie für mehr Schönheit, Ausstrahlung und Lebensqualität empfohlen.

UNSER ERFAHRENES SBC TEAM

Unser professionelles Team besteht aus intensiv medizinisch und dermatologisch ausgebildeten Kosmetikerinnen. Basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung bieten die SBC-Kosmetikerinnen außergewöhnlich kompetente, fachkundige Beratung. Sie stimmen die einzelnen SBC-Treatments sensibel auf die verschiedenen Hauttypen ab, und finden eine passende Lösung für jedes individuelle Hautbedürfnis. 

V. l. n. r.: (1) Josephine Bach, Empfangsleitung (2) Susanne Hofmann, Kosmetikerin, (3) Amalia Chondrogianni, Hands & Feet, (4) Tatjana Tabert, Kosmetikerin, (5) Anna-Christina Patz, Geschäftsführung, (6) Maria Lau, Kosmetikerin, (7) Katharina Hensel, Mikropigmentierung/Facials "Medicals", (8) Stephanie Richter, Kosmetikerin

PROF. DR. VOLKER STEINKRAUS

Prof. Dr. Volker Steinkraus ist Facharzt für Dermatologie und leitet mit sechs Partnern das DERMATOLOGIKUM HAMBURG.

Vita: Volker Steinkraus studierte in Ann Arbor, USA, und in Homburg an der Saar. Er promovierte am Institut für Sport- und Leistungsmedizin, Saarbrücken und ist seit 1993 Facharzt für Dermatologie. Volker Steinkraus habilitierte noch im gleichen Jahr an der Universität Hamburg; später folgten die Zusatzqualifikationen Allergologie und Dermatohistologie. Von 1993 bis 1994 arbeitete er an der Thomas Jefferson University in Philadelphia, USA, in der Abteilung für Dermatopathologie.

Leistungen: Nach Stationen als Oberarzt wurde Volker Steinkraus 1996 Professor für Dermatologie und später kommissarischer ärztlicher und geschäftsführender Direktor der Hautklinik der Universität Hamburg. Bereits ein Jahr danach gründete Volker Steinkraus das DERMATOLOGIKUM HAMBURG. Neben dem SBC SKIN BIOLOGY CENTER HAMBURG gründete er das Hautforschungsinstitut SKIN INVESTIGATION AND TECHNOLOGY (SIT) Hamburg und die STIFTUNG DERMATOLOGIKUM HAMBURG, die Stipendien an junge Hautärzte aus medizinisch unterversorgten Ländern vergibt

Zusammen mit einem Labor in der Schweiz entwickelte er die Hautpflegelinie SBT SKIN BIOLOGY THERAPY, die in sieben Ländern erhältlich ist. Volker Steinkraus ist Referent für Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen.

DERMATOLOGIKUM HAMBURG

Die Nähe zur Dermatologie verdankt das SBC SKIN BIOLOGY CENTER HAMBURG seinem Mutterhaus, dem DERMATOLOGIKUM HAMBURG.

Das DERMATOLOGIKUM HAMBURG wurde im September 1997 mit nur vier Mitarbeitern in den Räumen der ehemaligen Alten Oberpostdirektion am Stephansplatz von Professor Dr. Volker Steinkraus gegründet. Ziel war es, eine moderne Praxis und Tagesklinik für die Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen zu etablieren.

Am Anfang stand eine Mission: Jeder Patient soll so untersucht, behandelt und betreut werden, wie man selbst untersucht, behandelt und betreut werden wollte, wenn man Patient wäre. Im Zentrum steht der Patient mit all seinen Bedürfnissen, der mit modernster Technik und gemäß geltenden Leitlinien behandelt wird.

Jetzt, zwölf Jahre später, arbeiten an die 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am DERMATOLOGIKUM HAMBURG, und pro Tag werden durchschnittlich 300 Patienten behandelt. Das Team von 30 Ärzten (davon 20 Fachärzte) deckt das komplette Behandlungsspektrum mit Spezialisten ab: die klassische Dermatologie, die operative Dermatologie, die Allergologie, die Gefäßchirurgie, die Lasermedizin und die dermatologische Labordiagnostik.

Trotz des Erfolges und des damit verbundenen Wachstums steht immer noch die Mission des Gründerjahres im Vordergrund: Auch heute steht der Patient im Mittelpunkt allen Handelns am DERMATOLOGIKUM HAMBURG.

NACH OBEN